Galvanische Oberflächen für
höchste Ansprüche – seit 1966

Aktuelles


Eine neue Betriebshalle entsteht

25.10.2017

Auf unserem mittlerweile über 10.000 m2 großen Gelände entsteht eine neue Halle, in der wir unsere Metallveredelung weiter ausbauen und erweitern. 

Im Untergeschoss wird die Wasseraufbereitungsanlage und die Technik untergebracht.

Die Energie für die Heizung und den Heißwasserbedarf der Halle und der galvanischen Anlagen wird durch nachwachsende Rohstoffe gewonnen (Holzpellets).

Die Produktionsfläche wird mit dieser Halle um 1850 m2 erweitert.

  • Neue Verfahren für hochkorrosionsbeständige Beschichtungen Zink-Nickel in Kombination mit chem. Nickel und Top Coat (Versiegelung)
  • Für höchste Ansprüche wie z.B. Seewasserbeständigkeit auf Grundmaterialien wie Fe, Zink-Druckguss, Al und Cu-Legierungen.
  • Laserbeschriften und Gravieren von Bauteilen, Seriennummern, Typenbezeichnungen usw.